Bewerbungscenter in Bad Pyrmont

Im Auftrag des Jobcenters Hameln-Pyrmont startete im Jahr 2017 erneut das Bewerbungscenter mit zunächst 35 Teilnehmerplätzen. Aufgrund einer äußerst positiven Entwicklung, bei der das Bewerbungscenter mit einer sehr guten Vermittlungsquote aufwarten konnte, wurde das Angebot auf nunmehr 50 Plätze erhöht.

Der sogenannte „Offene Zugang“ ermöglicht es allen Interessierten, dieses Angebot des Vereins „Perspektive e.V.“ ebenfalls zu nutzen, ohne dieser Maßnahme direkt zugewiesen zu sein. Einzige Bedingung dabei ist die Anmeldung beim Jobcenter Hameln-Pyrmont.
Die Unterstützung beschränkt sich dabei nicht nur auf die Erstellung der Bewerbungsunterlagen, der Hilfestellung bei den verschiedenen Jobbörsen und der Vor- und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen, sondern geht – immer in Absprache mit dem Jobcenter - bis hin zur Vermittlung von Praktika oder Probearbeitstagen.
Eine eigene Betriebsdatenbank, sowie eine separate Datenbank für Azubis mit Berufsbildern und Ausbildungsbetrieben in der Region bilden dabei eine wichtige Grundlage.
Hinzu kommt, dass eine Sonderprüfung durch die Arbeitsagentur Düsseldorf ein weit über dem Durchschnitt liegendes positives Ergebnis gebracht hat, was diese Entscheidung maßgeblich mit beeinflusst haben dürfte.



alle News