Ausbildungsstart in Bielefeld

Zum dritten Mal in Folge sind in diesem Herbst insgesamt 35 Jugendliche an unserem Standort in Bielefeld in ihr Berufsleben gestartet.

Die Auszubildenden im Alter von 16 bis 28 Jahren werden in kooperativer Form in den Berufsfeldern Lager/ Handel, Garten- und Landschaftsbau, Hotel/ Gaststätten/ Hauswirtschaft, Wirtschaft/ Verwaltung, Holz sowie Metall ausgebildet.
Zu Beginn Ihrer Ausbildung hatten die Jugendlichen zunächst einmal die Möglichkeit, sich im Rahmen der Einführungstage die Sozialpädagogen und die Räumlichkeiten in der Ritterstraße kennenzulernen, sich gegenseitig zu beschnuppern und einen Eindruck davon zu gewinnen, was sie konkret im Laufe ihrer Ausbildung an Themen erwartet. Darüber hinaus konnten sie offene Fragen klären und notwendige Formalitäten rund um den neuen Lebensabschnitt erledigen.
Voller Vorfreude und Motivation nahmen sie anschließend die praktische Arbeit in ihren Kooperationsbetrieben auf.
Trotz der großen Altersspanne und der vielen unterschiedlichen Berufe, die die Auszubildenden bei Perspektive e. V. erlernen, wurde im Rahmen der Einführungstage deutlich, dass sie in Bezug auf die Wünsche und Erwartungen, die sie alle für die Zeit ihrer Ausbildung haben, eine sehr homogene Gruppe sind.
Besonders wichtig sind den Auszubildenden nette KollegInnen und ein gutes Arbeitsklima, in dem sie sich wohlfühlen. Gleichzeitig ist ihnen bewusst, dass in erster Linie sie selbst zu einem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung beitragen müssen. Dementsprechend wünschen sie sich gute Schulnoten sowie eine gute Abschlussprüfung, um so eine gute Grundlage für die eigene berufliche Zukunft im Anschluss an die Ausbildung zu haben.
Und last not least, darf natürlich auch der Spaß an der Arbeit nicht fehlen…

Wir wünschen den neuen Auszubildenden alles Gute, viel Erfolg und anhaltende Motivation für Ihre Ausbildung!



alle News